Fruchtgenuss zum Anbeißen - Geführte Genusswanderung entlang Apfelstraße

Besichtigung / Führung


Parkplatz Geierwand - Magerbach
Haiming

Geführte Genusswanderung entlang der Apfelstraße - Mehr als 60.000 Obstbäume werden entlang der Haiminger Apfelstraße im sonnigen Trockengebiet des Inntals gezogen. Der Oberländer Apfel, ob Boskop, Topaz oder Mairac verdankt sein hervorragendes geschmackliches Aroma den kalten Nächten, den hohen Tagestemperaturen und dem gehaltvollen Boden. Die Haiminger Äpfel - ein echter Fruchtgenuss zum Anbeißen! Kategorie: leichte Wanderung; Leistungen: Besichtigung der Apfelplantagen und des Anbaugebietes, Besichtigung des Apfellagers in Haiming, Verkostung von Apfelsorten und hausgemachtem Apfelsaft Orte/Verlauf: Parkplatz Geierwand/Magerbach - Richtung Simmering Silz - dann retour zum Obstlager Haiming
Treffpunkt: 09.30 Uhr - Parkplatz Geierwand/Magerbach - Dauer: 3 Stunden - Ausrüstung: Wanderausrüstung, Regenschutz
Kosten: Erw. € 7,00/Kinder € 5,00; gratis für Gäste von Naturpark-Partnerbetrieben -  Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen
Referent: Naturparkführer; Anmeldung: Ötztal Tourismus - Infopoint Ötztal - T +43 57200 800, bei allen Tourismus Informationen im Ötztal, bei Ihrer Unterkunft bis Mittwoch 18.00 Uhr.

Veranstaltungen

Buchung Schließen

Wann Kommst du?

Weiter

Wie viele seid Ihr?

Suchen Zurück

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.