Winter- & Schneeschuhwandern

Schneeschuh
Wanderrouten

Neue Spuren im Schnee von Hochoetz

Ochsengarten und die Schiregion Hochoetz ist für alle Freunde des Schneeschuhs ein wahres Paradies. Sanfte Anstiege, steile Hänge. Hohe Berge, weite Märsche. Atemberaubende Naturschönheiten, die anspornen. Und dann die Einkehr. Oder die Rückkehr: Eine Tasse Tee oder heisse Schokolade in einer der Almen oder der Hütten getrunken, müde, glücklich und auf unbeschreibliche Art mit der Welt versöhnt.

Schneeschuhwandern

Schneeschuhwandern ist schnell erlernt und die Sportartikelindustrie hat dafür gesorgt, dass die traditionellen Gehhilfen bezüglich Gewicht, verwendeter Materialien und Funktionalität perfektioniert wurden. Natürlich können Sie in der Schiregion Hochoetz Schneeschuhe und Stöcke leihen und finden auch - falls erwünscht - professionelle Begleiter für dieses ruhige Schneesportvergnügen.

 

Mondscheintour Ochsengarten

Schneeschuhwandern

jeden Montag (17. Dezember 2018 - 15. April 2019)

Ausgerüstet mit Stirnlampen entdecken Sie die atemberaubende Winterlandschaft rund um Ochsengarten. Wir führen Sie durch den tief verschneiten Wald, über einen weißen Teppich aus Schneekristallen. Über Ihnen funkeln die Sterne. Genießen Sie die romantische Atmosphäre und das leise Knistern unter Ihren Schneeschuhen. Bei einem wärmenden Tee lassen wir den Abend gemütlich ausklingen.
 

Start 20.00 Uhr
Treffpunkt Talstation Ochsengarten
Dauer ca. 2 Stunden, Rückkehr ca. 22.00 Uhr
Kosten € 5,00 pro Person; Gäste von NATURPARK ÖTZTAL Partnerbetrieben – kostenlos
Zusatzkosten € 5,00 pro Person (Schneeschuhe, Stirnlampe)
Ausrüstung Winterwanderausrüstung (feste Schuhe – keine moon boots, warme Kleidung), Skistöcke, Getränk
Schwierigkeit leicht
Teilnehmer mind. 3 Personen, max. 15 Personen
Anmeldung Ötztal Tourismus – Information Ochsengarten, T + 43 (0) 57200 820, ochsengarten@oetztal.com, bis Montag (12:00 Uhr)

 

WinterZauber Ochsengarten

Schneeschuhwandern

jeden Mittwoch (19. Dezember 2018 - 17. April 2019)

Mit einer fantastischen Aussicht auf die umliegende Berglandschaft wandern wir abseits der belebten Pisten durch verschneite Wälder und Felder und genießen dabei die Ruhe um uns. Mit Schneeschuhen entwickelt die Natur für den Betrachter eine eigene Dynamik - ein intensives Erlebnis der besonderen Art. UNSER TIPP: Bringen Sie einen Fotoapparat oder ein Fernglas mit!
 

Start 09.45 Uhr
Treffpunkt Sattele, oberhalb von Ochsengarten; kostenpflichtiger Parkplatz (€ 3,- Münzautomat/Busverbindung von Ochsengarten und Haiming, Haltestelle Sattele)
Dauer ca. 4 Stunden, Rückkehr ca. 14.00 Uhr
Gehzeit reine Gehzeit ca. 3 Stunden
Kosten € 10,00 pro Person; Gäste von NATURPARK ÖTZTAL Partnerbetrieben – kostenlos
Zusatzkosten € 5,00 pro Person (Schneeschuhe)
Ausrüstung Winterwanderausrüstung (feste Schuhe - keine moon boots, warme Kleidung), Skistöcke, Getränk
Teilnehmer mind. 3 Personen, max. 15 Personen
Anmeldung Ötztal Tourismus – Information Ochsengarten, T + 43 (0) 57200 500, ochsengarten@oetztal.com, bis Dienstag (16.30 Uhr)

 

Winterwandern

Die Wanderwege führen durch verschneite Wälder und schneebedeckte Wiesen. Hier erlebt man Stille und Ruhe, taucht in die wunderbare Landschaft ein und entdeckt dabei verborgene Plätze. Selbst Kinder genießen das etwas andere Wintererlebnis.

Bewegung im Schnee wie anno dazumal - Spaß und Freude!

Winterwandern in Hochoetz

NEU: Winterwanderweg zum Aussichtspunkt "Rotes Wandl"

Buchung Schließen

Wann Kommst du?

Weiter

Wie viele seid Ihr?

Suchen Zurück

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.