Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wettervorschau

Oetz/Hochoetz 814m/2.272m

Mo, 02.08.2021

Vormittag Nachmittag
10°C 21°C
20%Niederschlagsrisiko 50%Niederschlagsrisiko

Etwas stabiler - seltener Schauer

Oetz/Hochoetz 814m/2.272m

Di, 03.08.2021

Vormittag Nachmittag
10°C 22°C
30%Niederschlagsrisiko 60%Niederschlagsrisiko

Tagsüber steigendes Schauerrisiko

Oetz/Hochoetz 814m/2.272m

Mi, 04.08.2021

Vormittag Nachmittag
11°C 20°C
50%Niederschlagsrisiko 70%Niederschlagsrisiko

Wieder schaueranfällig - nicht allzu warm

Oetz/Hochoetz 814m/2.272m

Do, 05.08.2021

Vormittag Nachmittag
11°C 22°C
40%Niederschlagsrisiko 60%Niederschlagsrisiko

Leicht wechselhaftes Westwetter

Oetz/Hochoetz 814m/2.272m

Fr, 06.08.2021

Vormittag Nachmittag
12°C 22°C
20%Niederschlagsrisiko 50%Niederschlagsrisiko

Sonne, Auflockerungen - wenige Schauer

4 Tage Trend

Vom Atlantik kommend ziehen in den nächsten Tagen wiederholt Schlechtwetterfronten zum Kontinent und sorgen auch bei uns in den Alpen für eher wechselhaftes Wetter. Gleichzeitig sind diese Luftmassen nicht allzu warm und das Temperaturniveau ist somit für den Monat August doch etwas gedämpft. Von Dienstag bis zum Freitag zeigt sich die Sonne nur zwischendurch und am ehesten in den Vormittagsstunden. Immer wieder mischen jedoch auch dichte Wolken mit und ein paar Regenschauer oder eventuell sogar Gewitter sind weiterhin möglich. Danach könnte sich ein Zwischenhoch stärker bemerkbar machen. Wie lange dieses bei uns wetterwirksam ist, das ist vorerst aber noch abzuwarten. Die Temperaturen dürften aber etwas ansteigen können.

Tagesausblick

Wieder schaueranfällig - nicht allzu warm

Temperaturen

  Vormittag Nachmittag
Berggipfel3.000 m 1°C 1°C
Berg2.000 m 8°C 7°C
Tal800 m 11°C 20°C

Wind

Vormittag: Mäßig

Nachmittag: Mäßig

Sonnenstunden

max. 2 Stunden

Niederschlagsrisiko

Vormittag: 50%

Nachmittag: 70%

Null-Grad-Grenze

3100 m