Klettergarten Simmering

Abwechslungsreiches Klettern möglich. Aufgrund der Felsqualität empfehlen wir das Tragen eines Helmes. Genussklettern ist bei Routen von 10 m bis zu 200 m mit den kurzen Hakenabständen angesagt. Klettergarten mit SO-Ausrichtung - somit kann fast das ganze Jahr geklettert werden.

Ausnahme: MIt dem Jäger wurde vereinbart, dass zwischen 31. Oktober und 31. Dezember nicht geklettert wird. Bitte die zu berücksichtigen!HINWEIS: Wegen Sanierung und Felsräumarbeiten ist der Klettergarten großteils bis auf Weiteres gesperrt. Nur die Sektoren Grauer Pfeiler, Koralle und Plankton  sind über den äußersten östlichen Zustieg geöffnet und möglich.

Schwierigkeitsgrad: 3 4 5 6 7 8 9 10 11 MS
Routenanzahl: 0 4 22 19 12 1  0 0 0 17
BEWERTUNG
Allgemeine Bewertung Routenlänge
+++ 10 - 30 Meter
Schwierigkeit/Anzahl der Routen Routenart
4- bis 8-, 58 Routen Einseillängenrouten (ES), Mehrseillängenrouten (MS)
Felsstruktur/-qualität Absicherung
Fester, grauer, plattiger Kalk / meist sehr gut ++++
Meereshöhe Beste Jahreszeit
750 Meter Frühling, Sommer, Herbst, warme Wintertage
Ausrichtung Zustieg
Süd-Ost 15-20 Minuten
Parkmöglichkeiten Familienfreundlich
++ +
Anfängerfreundlich  
++  

 

Anreise Klettergarten Haiming & Simmering

Zufahrt
Bei der Abfahrt Ötztal die A12 verlassen und beim Kreisverkehr Richtung Haiming abbiegen. Bei Kilometer 121,4 biegt man links Richtung Haiming ab. Dem Straßenverlauf und der Beschilderung "Rafting, Outdoorzentrum" folgend erreicht man eine alte Eisenbrücke. Nach der Brücke rechts abbiegen und nach ca. 1 Kilometer parkt man auf der linken Straßenseite.

Parken
Parkmöglichkeiten findet man zwischen Magerbach (Haiming) und dem Weiler Simmering (Silz) auf der linken Seite. Bitte das Fahrverbot einhalten! Von hier aus ist in gleicher Entfernung auch der Haiminger Klettergarten erreichbar.

Zustieg
Der Zustieg erfolgt über die Autobahnüberführung und dann rechts. Nach 15 Minuten erreicht man den Waldweg zum Klettergarten.